Yoga meets Positive Psychology

Yoga und Positive Psychologie! Warum passt das so gut zusammen? Weil bei beiden die Steigerung unseres Wohlbefindens im Mittelpunkt steht.

Was ist Anusara® Yoga?

‚Anusara‘ bedeutet mit Anmut fließen oder dem Herzen folgen.

  • Deshalb ist es ein herzöffnendes, lebens- und körperbejahendes Yoga.
  • Exakte körperliche Ausrichtung, basierend auf biomechanischen Erkenntnissen.
  • Anusara® Yoga ist geprägt durch die 3 A’s: Attitude, Alignment, Action, also Haltung, Ausrichtung, Handlung.

Was ist Positive Psychologie?

Wissenschaftliche Untersuchung dessen, was das Leben lebenswert(er) macht.

  • Beschäftigt sich intensiv mit Themen wie etwa Lebenszufriedenheit, Glück, Wohlbefinden, Charakterstärke, Optimismus, Dankbarkeit, Mitgefühl, Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Hoffnung.
  • Konzentriert sich auf die positiven Ereignisse und Einflüsse im Leben: Erstens positive Erfahrungen wie etwa Glück, Freude, Flow, Inspiration und Liebe. Zweitens positive Zustände und Eigenschaften wie Dankbarkeit, Resilienz und Mitgefühl. Drittens positive Institutionen wie etwa Anwendung positiver Prinzipien in ganzen Organisationen und Institutionen.

Warum passt das so gut zusammen? Yoga trifft auf Positive Psychologie!

Weil das Ziel von Positiver Psychologie und Anusara® Yoga die Steigerung unseres Wohlbefindens ist.

  • Die Asanas (Haltungen) werden im Anusara® Yoga zwar sorgfältig eingenommen, haben dennoch einen fließenden (Flow) Charakter. Der Zustand FLOW ist ein grundlegendes Konzept eines Urvaters der Positiven Psychologie.
  • Yoga ist eine wissenschaftlich erforschte Intervention aus der Positiven Psychologie und damit eines der vielen wirksamen ‚Werkzeuge‘ zur Steigerung des Glücks, des Wohlbefindens.
  • Jede Stunde beginnt spielerisch mit einem Thema der Positiven Psychologie beispielsweise über eine Meditation. Dieses Thema bildet dann den ‚verkörperten‘ Schwerpunkt der gesamten Yoga Stunde. Wenn es also um ‚Vertrauen‘ geht, werden deshalb viele herzöffnende und stärkende Asanas unterrichtet.

Yoga Kurse in Lingen

Yoga trifft auf Positive Psychologie

In meinen Yoga Stunden im Herzen von Lingen lade ich Dich ein, mit Leichtigkeit einfache, alltagstaugliche Übungen aus der Positiven Psychologie anzuwenden.

Einzelstunde

Du wünscht Dir Deine ganz persönliche und auf Dich abgestimmte Portion Yoga Glück? Deinen persönlichen ‚Positivity Booster‘? Dann melde Dich gerne zur Vereinbarung einer Einzelstunde bei mir.

Wöchentliche Kurse

In meinen Yoga Kursen in Lingen werden ganz spielerisch alltagstaugliche Übungen der Positiven Psychologie eingebunden. Mein Ziel ist es, Dein Glücksempfinden zu steigern und Dir Gutes für Körper und Geist zu tun. Vielleicht schaffen wir es, ganz nebenbei ein positives wachstumsbereites ‚growth mindset‘ zu kultivieren. Es gibt fortlaufende neue Kurse in Lingen. Der Quereinstieg ist jederzeit möglich.

Fortlaufende Yoga Kurse in Lingen

Montag

09.00 – 10:15 Uhr

Donnerstag

18:30 - 19:45 Uhr

Donnerstag

20:00 - 21:15 Uhr

Einzelstunden

nach Absprache

Probestunde? Gerne!

Möchtest Du gerne eine Probestunde machen, bevor Du Dich für eine Kursteilnahme entscheidest? Sehr gerne! Melde Dich bei mir und wir vereinbaren dann einen Termin für Deine Yoga Schnupperstunde in Lingen.